Ein Alltagsmesser?

Der Wunsch: Ich möchte gerne ein Messer das sich für meine alltäglichen Arbeiten besser eignet als die die ich bereits besitze.

Der Weg:

Zuerst eine Klinge finden die meinen Vorstellungen entspricht. Dort bin ich bei einem mir bekannten Schmied; Jan Krauter, fündig geworden. Die Klingen sind sehr schön, die Geometrie gefällt mir und das Damastmuster ist stark ausgeprägt und somit gut sichtbar. Und SCHARF!

Als nächstes muss ich mich auf eine Griffform festlegen.

Damastmesser_0004

Die Materialien besorgen, vorbereiten und verkleben, sodass man ein schönes Rohpaket bekommt.

Mit Säge, Messer, Raspel und Feile wird die Form herausgearbeitet. Dabei tut sich ein Einschluss auf, den ich mit geschwärztem Epoxidharz ausgieße.

Zu guter Letzt muss das feine Schleifpapier an die Arbeit gehen um aus dem Griff einen Handschmeichler zu machen. Den letzten Schliff bekommt er mit Stahlwolle und wird eingeölt.

Noch einige Bilder.

Ob aus diesem schönen Messer wirklich mein Alltagswerkzeug wird?

Advertisements

3 Kommentare zu “Ein Alltagsmesser?

  1. Hildrun sagt:

    Wirklich ein wunderschönes Messer das gewiß Freude bereitet beim Gebrauch, aber ich würde gerne wissen woraus der Griff besteht. Was ist das für Holz? Ist der weiße Teil Elfenbein und das Metal? Bin nur neugierig.

    • Frederik sagt:

      Der Griff ist aus Ulme Maser und der weisse Teil ist aus Rentierhorn. Bei den wenigen Nasshörnern und Elefanten die noch unter der afrikanischen Sonne rumlaufen kommt mir sicher kein Elfenbein ins Haus!

  2. […] zu sehen auf dem er ein mit der Messerspitze geschnitztes Loch zeigt. Das wollte ich mit meinem Damastmesser auch […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s