Gesammelte Löffel

In meiner Minisammlung von Löffeln, die durch andere Schnitzer gefertigt wurden, befinden sich bisher nur solche die auch benutzt werden. Durch diesen regelmässigen Umgang mit ihnen entsteht eine gewisse Verbindung und man lernt die Vorzüge und Nachteile der jeweiligen Form kennen.

Einiges das sich zu Anfang komisch anfühlte erweist sich bei näherer Betrachtung als durchaus angenehm und durchdacht. Wiederum anderes kann sehr schön aussehen, sich jedoch bald als ungeschickte Formgebung herausstellen.

Ich kann nur jedem, der sich ernsthaft mit der Gestaltung von Holzlöffeln auseinander setzten will, raten sich immer wieder mal einen Löffel ein zu tauschen oder zu kaufen und diesen über einen längeren Zeitraum zu benutzen. Die Erfahrungen die man dadurch sammelt sind sehr wertvoll und anschliessend kann man versuchen die Erkentnisse in die eigene Gestaltung einfliessen zu lassen.

Das ist nicht immer einfach, z.B. finde ich die Laffenform des Esslöffels von Barn sehr angenehm. Trotz mehrerer Versuche bin ich noch nicht an die tolle Haptik dieser Laffe rangekommen.

Meine Sammlung habe ich einmal fotografiert und für euch online gestellt ( wobei mir gerade auffällt das noch ein Löffel fehlt. Na ja bei der nächsten Fotorunde wird er ergänzt).

Galerie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s