Wo ist der Doktor?

Volker ist schuld!
Lest ja nicht seinen Blog! Dabei kommt man nur auf dumme Gedanken oder steckt sich an. Er wollte schon einen Spezialisten aufsuchen. Ich muss ihn unbedingt fragen ob es was genützt hat.

Auf jeden Fall habe ich, nach der Lektüre seines Artikels, dieses Stück Brennholz nicht einfach in den Sack geworfen sondern noch ein mal prüfend angesehen und dann …

dann nahm das Formengeben seinen Lauf und mit Hilfe von Axt, Messer, Säge, Bohrer und Pinsel sind die folgenden von Jögge Sundqvist angeregten Herzen entstanden.

Ach ja Volker, ich brauche keinen Spezialisten, mit dieser Krankheit lässt es sich sehr gut leben 😉

Advertisements

3 Kommentare zu “Wo ist der Doktor?

  1. Volker sagt:

    Hallo Frederik,

    frage bitte nicht, wie ich heute gelitten habe, weil ich mein Drechselholz aufgetrennt habe, damit es nicht reisst. Da waren dann schon kleinere Abschnitt von der Kirsche dabei, die ich tatsächlich in die Brennholzkiste verbannt habe. Na ja, noch sind sie nicht verfeuert 😉

    Herzliche Grüße
    Volker

    PS: Warum steht auf einem Herz ein „S“?
    Ok – das geht mich nichts an!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s